Über uns & wie wir nach Bodenmais gekommen sind

Voriger
Nächster

Inhaber seit

01. Juli 2016

An dieser Stelle möchten wir uns als Wirtspaar und Inhaber der Pension Anderl kurz vorstellen.
Wir haben die Pension im Juli 2016 übernommen und sind kurzentschlossen in den bayrischen Wald gezogen. Wie so viele andere Urlauber auch, haben wir uns in die Umgebung, die Natur und die vielen Sehenswürdigkeiten in und um Bodenmais verliebt. Auch wenn wir nicht aus der Tourismusbranche stammen, wagten wir dennoch den Schritt in die Selbstständigkeit. Einiges haben wir bereits gestemmt und umgesetzt. Andere Projekte stehen noch an und werden nach und nach von uns verwirklicht. Wenn wir von „uns“ sprechen, dann meinen wir auch tatsächlich uns.
Wir haben keine Servicekräfte, Rezeptionsmitarbeiter oder Zimmermädchen. Bei uns schmeißt die Chefin die Rezeption, um das Frühstück & die Zimmer kümmern wir uns zu zweit und das Mädchen für alles ist bei uns der Chef.

Elisabeth

 

Elisabeth Liebl. Geboren 1991 in München.
Geboren bin ich in München, aufgewachsen aber im schönen Oberbayern direkt am Starnberger See. Nach meiner ersten Ausbildung zur Medienkauffrau für Digital- und Printmedien folgte ein kurzer Abstecher in die Tiermedizin und ich begann eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich diese aber nicht abschließen können. Ich nahm eine Stelle als Sachbearbeiterin in der Druckerei des Münchner Merkurs an und arbeitete mehrere Jahre in den Druckhäusern der Unternehmensgruppe. Als wir Anfang 2016 von dem Verkauf der Pension Anderl erfuhren, wandten wir uns neuen Aufgaben zu. In meiner Freizeit lese ich gerne und viel. Außerdem haben Tiere in meinem Leben noch immer einen wichtigen Stellenwert. Bei uns wohnen drei Katzen und sieben Meerschweinchen.

Chris

 

Chris Liebl. Geboren 1986 in Burg bei Magdeburg.
Die ersten 24 Jahre meines Lebens wohnte ich in einem kleinen Dorf in der Nähe der Elbe und des Elb-Havel-Kanals. Nach einer Ausbildung zum Altenpflegehelfer und einer zweiten Ausbildung zum Maler/Lackierer, besuchte ich Bayern und lernte meine jetzige Frau kennen. Wir übernahmen 2016 die Pension Anderl und obwohl ich nicht mehr aktiv als Maler arbeite, kann ich mich in unserer Pension fachkundig und tatkräftig mit einbringen. Viele Renovierungsarbeiten werden von mir selbst übernommen. Sollten Sie mich nicht im Haus antreffen, finden Sie mich meistens im großen Garten.
Hoffentlich konnten wir euch einen kleinen Einblick verschaffen und freuen uns auf euren Besuch bei uns in Bodenmais!